Reit- und Fahrverein Wadelheim-Rheine e.V.

Mit dem Pferdevirus infiziert...

Mit den Pferde-Schnuppertagen begeisterte  der Reit- und Fahrverein Wadelheim-Rheine in den Sommerferien rund  50 Jungs und Mädchen bis zu acht Jahren. In Gruppen eingeteilt erfuhren die Kinder von den Übungsleiterinnen Christina Essmann und  Anja Patten und ihren Helferinnen viel Interessantes über Pflege, Fütterung und den Umgang mit den Vierbeinern.

Nachdem sie sich mit den Ponys Filou und Navajo vertraut gemacht hatten, striegelten und bürsteten die Kinder auch schon munter drauf los. Dann hieß es aufsitzen für die ersten Reitversuche. Wie im Fluge verging die Zeit, bis schließlich alle für die erfolgreiche Teilnahme am Schnupperkurs mit Urkunden, Glückshufeisen und Turnierschleifen ausgezeichnet wurden.

„Einige Kinder waren anschließend so stark mit dem Pferdevirus infiziert, dass wir nun eine Bambini-Gruppe eingerichtet haben. Dort werden wir die Kinder altersgerecht und spielerisch an die Reiterei heranführen“, freute sich die Wadelheimer Geschäftsführerin Nicole Grimberg über die kleinen Pferdefans. Weitere Schnuppertage sind für die Herbstferien geplant, die Termine wird der Verein rechtzeitig bekannt geben.
Schnuppertage 2017: Mit dem Pferdevirus infiziert
Schnuppertage 2017: Mit dem Pferdevirus infiziert