Logo Reit- und Fahrverein Wadelheim-Rheine e.V.

Reitabzeichenprüfung mit Bravour gemeistert

Reitabzeichenprüfung 2019 in Wadelheim
Glücklich nahmen die Prüflinge ihre Urkunden entgegen. Glücklich nahmen die Prüflinge ihre Urkunden entgegen.
„Bestanden haben alle.“ Die Anspannung wich aus den Gesichtern der 23 Prüflinge, als Albert Wensing und Reinhard Engeler das Ergebnis der Prüfungen für den Basispass und der Reitabzeichen verschiedener Klassen in der Wadelheimer Reithalle verkündeten.
Bevor sie Urkunden und Anstecknadeln überreichten, mahnten die beiden Prüfer die Reiter zu Fairness, aber auch Konsequenz gegenüber dem Pferd. Bei aller Freude am Hobby müssten sie sich auch der Gefahren bewusst sein, die mit einem falschen oder leichtsinnigen Umgang mit dem Partner Pferd einhergehen. Dazu geben die Abzeichenprüfungen das nötige Rüstzeug mit auf den Weg.  
Der Basispass ist die Voraussetzung für die Reitabzeichen aller Klassen und verlangt neben theoretischem Wissen die Vorstellung eines Pferdes auf der Dreiecksbahn und bei der Bodenarbeit sowie das Verladen auf einen Anhänger. In den Teilprüfungen für die Reitabzeichen neun, sieben, fünf und vier mussten sich die Prüflinge je nach Klasse einer Abfrage über die Reitlehre, Unfallverhütung, die Fitness des Reiters und die Ausrüstung des Pferdes stellen. In der Praxis galt es, das Können in Dressur- und Springprüfungen auf E-, A- bzw. L-Niveau zu beweisen. Da hatte sich die intensive Vorbereitung durch die Reitlehrer Julia Husmann und Petra Drerup (Dressur und Theorie) sowie Dieter Rolfes (Springen) gelohnt: Engeler und Wensing bescheinigten allen Teilnehmern gute bis sehr gute Leistungen. Erich Kirchhoff, Erster Vorsitzender des Reit- und Fahrvereins Wadelheim-Rheine, sprach den Absolventen die Glückwünsche des Vereins aus und dankte den Ausbildern für die gute Arbeit.  

Basispass: Ann-Sophie Book, Michelle Dosoudil (RuFV Rheine-Catenhorn), Paulina Geiger (RuF Spelle), Andrea Huesmann, Thorsten Lager (RuFV Rheine-Catenhorn), Jona Marie Siggemann.
Reitabzeichen 9: Line Beckmann, Julia Brodt, Clara Klostermann, Marie Srama.
Reitabzeichen 7: Maja Dirks, Tamia Gerdes, Celia Huesmann, Greta Kotte, Emely Lücke, Pia Lücke, Celine Mäcke, Jenny van den Bergh. Reitabzeichen 5: Victoria Bratke (dressurspezifisch), Ann-Sophie Book, Michelle Dosoudil, Paulina Geiger.
Reitabzeichen 4: Larissa Burgmann, Hannah Schmidt (dressurspezifisch), Fiene van Dyk, Marieke van Dyk.