Logo Reit- und Fahrverein Wadelheim-Rheine e.V.

WADELHEIMER REITERTAGE 2019

WADELHEIMER REITERTAGE 2019 vom 27. - 30. Juni

Das große Sommer-Reitturnier

des Reit- und Fahrverein Wadelheim-Rheine e.V.

vom 27. - 30. Juni 





 pics 1414 210x65 0 6575162733269688 0 0x0 logoclipymyhorse

Sie haben bei den WADELHEIMER REITERTAGEN 2019 einen Ritt verpasst?

Jetzt im Internet nachverfolgen mit ClipMyHorse.TV!





Aus dem Pressetext:

Wadelheimer Reitertage mit über 1.500 Anmeldungen / vier Tage abwechslungsreiches Programm
 

Vier Tage spannenden Pferdesport präsentiert der Reit- und Fahrverein Wadelheim-Rheine e.V. mit den Wadelheimer Reitertagen 2019. Vom 27. bis zum 30. Juni  werden sich auf dem Turniergelände am Ohner Damm 9 wieder Dressur- und Springwettbewerbe der Klassen E bis S nahtlos aneinander reihen.

Mehr als 1.500 Anmeldungen sind für das Sommerreitturnier in den vergangenen Wochen eingegangen. „Wegen der parallel stattfindenden Westfälischen Meisterschaften im Springreiten haben uns wir in diesem Jahr entschlossen, von unserem traditionellen Turniertermin am zweiten August-Wochenende abzuweichen“, erklärt Erich Kirchhoff, Erster Vorsitzender des Vereins. „Die Meisterschaften wären für unser Turnier eine zu starke Konkurrenz gewesen.“ Dass diese Entscheidung richtig war, zeigt das hochkarätige Starterfeld: So haben der neue Deutsche Meister im Springreiten Felix Haßmann, Maurice Tebbel , Mannschaftssieger 2018 im Nationenpreis von Aachen wie auch der Mesumer Paul Ripploh, jüngst bester Reiter der Deutschen Junioren-Equipe beim Internationalen Offiziellen Jugend-Springturnier in Österreich, für das Wadelheimer Turnier gemeldet.

Der Turnier-Donnerstag ist hauptsächlich den jungen Springpferden vorbehalten. Ab Freitagmorgen wechseln sich auf Dressurviereck und Springplatz spannende Wettkämpfe aller Leistungsklassen ab. Als eines der Highlights kündigt Turnierleiterin Nicole Grimberg das S-Springen am Samstag ab 17.30 Uhr an: „Viele Reiter nutzen den anspruchsvollen Parcours, um ihre Pferde auf die schwerste und höchstdotierte Springprüfung der Reitertage, das S-Springen mit Stechen am Sonntag ab 16 Uhr, vorzubereiten.“  Am Samstag um 13.30 Uhr lassen die ganz jungen Reiter ihr Können in der Führzügel-Klasse bestaunen. Und in zwei M-Dressuren am Sonntag ab 10.15 Uhr und 14.30 Uhr  präsentieren die Dressurreiter elegante Vorführungen mit Galoppwechseln, Tempoverstärkungen und Seitengängen.
Die Zuschauer dürfen sich an allen vier Turniertagen auf einen angenehmen Aufenthalt freuen: bei spannenden Wettkämpfen, Kaffee und Kuchen, erfrischenden Getränken, Snacks, Eis und den schon berühmten Wadelheimer Tomatenschnittchen. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.



Liebe Freunde des Reit- und Fahrvereins Wadelheim-Rheine,

auch in diesem Jahr erwarten wir wieder mehrere tausend Reitsportfreunde zu den WADELHEIMER REITERTAGEN,
dem großen Dressur- und Springturnier auf unserer Pferdesportanlage am Ohner Damm.
Mit dem Turnier vom 27. bis zum 30. Juni 2019 setzen wir eine weit über die Grenzen des Kreises Steinfurt
hinaus bekannte und beliebte Tradition fort ­– längst haben sich die WADELHEIMER REITERTAGE bei Reitern wie Zuschauern als sportlich hochkarätige und attraktive Veranstaltung etabliert.

Jedoch sind die Kosten für die Durchführung eines Turniers diesen hohen Niveaus allein aus den Mitteln
unseres Vereins nicht zu stemmen. Wir bitten Sie daher, uns wohlwollend zu unterstützen.
Für eine Geldspende oder einen Sachpreis als Anreiz in den Dressur- und Springwettbewerben
wären wir Ihnen sehr dankbar.

Sie wünschen weitere Informationen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:



Gern stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus und unterstützen Sie hinsichtlich
Ihrer Werbemaßnahmen auf unserem Vereinsgelände oder während der Turniertage.


Hier können Sie ganz unkompliziert den Unterstützungsauftrag als PDF herunterladen.





WADELHEIMER REITERTAGE 2019 vom 27. bis zum 30. Juni